• Registrieren
Basket
Zoom

Leica Geovid HD-B 8x42

Leica
Bitte wählen Sie eine Variante
Sofort lieferbar
Artikelnummer: 3030297
- sehr hohe Laserreichweite bis 1825 Meter
- Advanced Ballistik Compensation (ABC®) für alle jagdlichen Anwendung
- Haltepunktkorrektur für verschiedene Absehen und ASV
- Verwendung eigener Ballistikdaten durch microSD Karte
- Berücksichtigung von Winkel, Temperatur, Luftdruck
- besonders entspanntes Beobachten durch ergonomische Brückenform
- extrem plastisches, kontrastreiches und scharfes Bild, dank Perger-Porro-Prisma
DAS WESENTLICHE - FUNKTIONEN UND NUTZEN
Durch Besinnung und Konzentration auf das Wesentliche sowie die Verbindung von Tradition und Innovation gelang uns die Entwicklung dieses Meisterstückes. So entstand zum Beispiel, durch die Optimierung eines erprobten Umkehrsystems, ein Fernglas mit einzigartigem Seheindruck und außerordentlicher Ergonomie. Im Folgenden finden Sie die wesentlichen Alleinstellungsmerkmale und den hieraus resultierenden Nutzen.
Mit ihrem neuartigen Design setzen die Geovid HD-B Modelle auch hinsichtlich Ergonomie und Handhabung Maßstäbe. Dank der neu konzipierten, offenen Brückenform
(open ergonomic bridge) und der geschwungen Fernglastuben lassen sich die Ferngläser optimal umfassen und in Verbindung mit der ausgewogenen Gewichtsbalance des Magnesiumgehäuses auch über einen langen Zeitraum ermüdungsfrei und bequem handhaben. Die Bedienelemente (Zwei-Knopfbedienung) sind ergonomisch angeordnet und somit auch für Linkshänder ideal positioniert.
Hervorragende Abbildungsleistung und unerreichte Plastizität mit dem patentierten Perger- Porro - Prismensystem
Das patentierte Perger - Porro - Prismensystem in Verbindung mit weiteren innovativen Optikkonzepten wie der High Definition Optik (HD) - dem Einsatz von fluoridhaltigen Glassorten - sorgt für ein extrem plastisches, kontrastreiches und scharfes Bild von der Bildmitte bis zum Rand. Darüber hinaus konnte dank des patentierten Umkehrsystems die Lichttransmission gegenüber dem Vorgängermodell Geovid HD erheblich gesteigert werden.
Laden Sie mittels microSD Karte erstmals eigene Ballistikdaten in das Geovid
Neben 12 bereits integrierten Ballistikkurven können weltweit erstmals kundenspezifische Daten zu Kaliber und Laborierung in das Fernglas geladen werden. Auf der Homepage der Leica Camera AG findet der Kunde einen Ballistikrechner zur Konfiguration seines persönlichen Datensatzes. Neben quasi allen verfügbaren Standardmunitionen und Laborierungen können auch exotische Kombinationen spezifiziert werden. Damit wird die Grundlage der Ballistikberechnung in einem Fernglas präziser als jemals zuvor.
Advanced Ballistik Compensation (ABC)® mit eigenen Laborierungsdaten nutzen
Mit der neu entwickelten Ballistikfunktion ABC® (Advanced Ballistic Compensation) ist für den Jäger
die Bestimmung des richtigen Haltepunktes jetzt so einfach und sicher wie noch nie. Der integrierte,
hochpräzise Ballistikrechner des neuen Geovid HD-B greift auf eine Vielzahl gespeicherter Daten
zurück, wertet die ballistischen Informationen in Sekundenbruchteilen aus und macht mit nur einem
Knopfdruck präzise Angaben zu notwendigen Haltepunktkorrekturen.
Bei der Berechnung der Geschossflugbahn werden neben der Entfernung auch der Winkel, die
Temperatur und der Luftdruck berücksichtigt. So liefert das Geovid HD-B praxisgerecht und im
entscheidenden Moment, die Information, die Anwender für die waidgerechte Jagd und den sicheren
Schuss benötigen.
Das Ballistiksystem ABC® stellt für verschiedene jagdliche Anwendungen die jeweils relevanten Daten
bereit.
Für Jäger, die in ihrem Zielfernrohr ein klassisches Absehen verwenden, zeigt der Leica Geovid HD-B
neben der gemessenen Entfernung das Maß des Aufsatzwertes in Zentimetern oder Inch an.
Für Schützen mit ballistischem Absehen stehen Informationen zur jagdlich wichtigen ebenengleichen
Entfernung - wie bei allen Anwendungen unter automatischer Berücksichtigung des Winkels, der
Temperatur und des Luftdrucks - zur Verfügung.
Jäger, die eine Treffpunktkorrektur mittels Klick-Verstellung an der Absehenschnellverstellung (ASV)
vornehmen, können sich die Anzahl der notwendigen Klicks ausgeben lassen.
Augensicherer Laser mit deutlich erhöhter Reichweite
Ausgestattet mit neuester Elektronik misst das neue Geovid HDB verlässlich bis zu 1825m / 2000 Yards. Dies entspricht einer Steigerung von mehr als 42% und eröffnet so ganz neue Horizonte der Entfernungsmessung und Orientierung. Die maximale Messzeit beträgt nur 0,3s - damit ist das Geovid HD-B unangefochtener Spitzenreiter im Vergleich zum Wettbewerb.
15x helleres brillantes LED Display mit automatischer Helligkeitsregelung
Das neue LED Display passt sich in der Helligkeit der Umgebung an und zeigt die Ausgabewerte unter allen Bedingungen optimal hell ohne Überstrahlung an. Zur besseren Ablesbarkeit ist das Display nun auch deutlich größer. Das selbstleuchtende LED Display ist im Vergleich zu den vom Wettbewerb häufig verwendeten, nicht selbstleuchtenden Displays wesentlich brillanter und besser ablesbar.
Allzeit optimales Einblickverhalten - Augenmuschel mit mehr Raststufen
Durch vier optimal angeordnete Raststufen der Augenmuschel lässt sich diese dank der gutmütigen Austrittspupillenlage für jede Gesichtsergonomie optimal einstellen. Damit bieten die neuen Geovid HD-B Modelle einen außerordentlichen Beobachtungskomfort.
AquaDura® Vergütung - weniger Verschmutzung, leichtere Reinigung
Die Vergütungstechnologie Leica AquaDura® auf den äußeren Glasflächen lässt Schmutz oder Flüssigkeit auf der Optik einfach abperlen und unterstützt damit gerade bei Regen die bessere Sicht. So sind die Ferngläser auch bei ungünstigen Witterungsbedingungen jederzeit optimal einsetzbar. Zudem lassen sich die Linsen durch die spezielle Beschichtung noch leichter und schneller reinigen.


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten